In rauen Mengen

Die Mengen sind bei uns mit den meisten Gemüsen so, dass wir bei Erreichen der Reife durchaus einen Marktstand beschicken könnten. Ihr erinnert Euch, wird sind nur zu dritt ?

Mit den Tomaten geht das so: Das komplette Gewächshaus wird voll, eine Seite der Hütte mit Strauchtomaten, ergänzend noch jede Menge Töpfe für Balkone und mein Gärtchen hier. Wenn dann also die Tomaten reif werden, gehen wir in die Suppen-, Saucen-, Mark-, und Ketchup-Großproduktion. Außerdem ist dann Mozzi Saison, der frischeste und beste wird dann extra in Offenbach geholt, ein Hochgenuss. Und nein, wir kippen keinen Balsamico drauf.

Mit dem Salat ist es ähnlich, nur dass der ja leider nicht verarbeitet werden kann und zeitgleich auf einmal da ist. Da freuen sich dann die Freunde und Kollegen. Ich bekomme diese Salatmengen nicht aus der Schwiegermutter heraus, jedes Jahr die Diskussion um „etwas“ weniger. Selbst mit Salat Smoothies ist es nicht zu bewältigen.

Und was für ein Irrsinn, gleich 2 Zucchini für nur 2 Gärtnerinnen zu pflanzen, der Ex und technische Wart mag nämlich gar keine. Wer weiss wie reichlich und schnell Zucchini wachsen kann jetzt schön die Augen verdrehen, so wie ich auch immer. Außerhalb der Zucchini Saison esse ich die Dinger dann nicht, in KEINSTER Form. Am schlimmsten finde ich es dann immer, wenn irgendwo Zucchinisuppe auf der Karte im Resturant steht. Trauma lässt grüßen. Es müsste eigentlich nicht erwähnt werden, ich sag´s trotzdem: Sämtliche Zucchinirezepte habe ich schon „dorsch“, wie der Hesse sagt.  Aber für dieses Jahr konnte ich mich durchsetzten, es wird nur eine(n) geben. Dafür mehr Aubergine, denen kann man wenigstens nicht beim wachsen zuschauen und es verteilt sich besser mit der Ernte. Hoffentlich erinnert sich die Schwiegermutter noch an ihr Versprechen, wenn sie vor den zarten Jungzuccini im Gartencenter steht.

Und zum Schluß noch etwas zum Klugscheißen ;-)
Bei Zucchini handelt es sich bereits um den Plural, die Singularform lautet der Zucchino. Die Pluralform „Zucchinis“ ist daher als „doppelter Plural“ nicht korrekt.

trenner_brocco